Am 5. April trafen sich fleissige Vereinsmitlgieder zum alljährlichen Frühjahrsputz auf unserem idyllischen Vereinsplatz.

Nach dem Wettereinbruch, der unseren Reitplatz kurzfristig in eine Winterlandschaft verwandelte, konnten wir bereits am nächsten Tag bei trockenem Wetter den Reitplatz für die Sommersaison herausputzen. Rund 35 fleissige Helferinnen und Helfer teilten sich die verschiedenen Aufgaben auf. Das Dressurviereck wurde von Unkraut und herabhängenden Ästen befreit, die Naturhindernisse ebenfalls und beim schon fast zugewachsenen Wassergraben wurde das Schilf geschnitten und Dreck herausgenommen. Nach etwa 1 1/2 Stunden waren die geplanten Arbeiten erledigt und der Platz sah wieder sehr ansprechend aus. Das Helferteam durfte anschliessend den von Yvonne Graf spendierten Imbiss geniessen. Nachdem die Sonne verschwunden war, spürten wir die Kälte und waren froh, dass Benni einen Grill mitgebracht hatte, der nicht nur die Würste wärmte. Wir danken allen Helferinnen und Helfern für Ihren Einsatz und hoffen, dass der Reitplatz nun rege genutzt wird.

Herzlichen Dank an dieser Stelle den zahlreichen fleissigen Helfer!!!